KT-Schrauben

Zur Einschraubung in gespritzte oder gebohrte Kernlöcher


Die Kunststoff-Schraube zeichnet sich durch die große Gewindesteigung, geringen Kerndurchmesser und den Flankenwinkel von 30° aus.

Das Einschrauben erfolgt in gespritzte oder gebohrte Kernlöcher.

Spezifikationen

Abmessungsbereich KT 2,5 mm bis 7,0 mm
Längen ab 4,0 mm bis 50 mm
Kopfausführung nach DIN, ISO oder Kundenzeichnung
Güten Einsatz gehärtet oder vergütet
Oberflächen galvanisch verzinkt, Zink-Lamellen, anorganische Oberflächen, phosphatieren

Die Vorteile

  • keine Materialbeschädigung
  • schlankes Gewindeprofil
  • niedriges Einschraubmoment
  • hohe Ausreissfestigkeit durch große Gewindesteigerung
  • durch kleinen Kerndurchmesser keine Aufplatzungen oder Aufbauchungen

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 2359 - 9145-5

Telefax: +49 (0) 2359 - 1254

E-mail: info[at]hohage-schrauben.de

Zum Kontaktformular